Montag, 29. September 2008

Sieg, Sieg, Sieg gegen Glas Chemie

:
20.09.2008
14:00
Moschheim I
:EGC Wirges
3

1

Spiel gegen EGC

Ich möchte als erstes mit einer Aussage eines neutralen Zuchauers aus Moschheim beginnen: "Wie können wir als kleiner Verein uns trauen die große Glas Chemie zu schlagen".

Ich denke dieser Sieg am Samstag geht nicht nur bei uns runter wie Öl, sondern es freuen sich mit uns viele andere Vereine, da mir einige Trainerkollegen im Vorfeld viel Glück und Erfolg gewünscht haben, dieses Spiel zu gewinnen !!!
So haben sich auch einige gemeldet und zum Sieg gratuliert und diese Gratulation möchte ich an EUCH, die Spieler weitergeben.
Ihr habt die taktische Vorgabe hervorragend umgesetzt, so war unser Ziel zur Pause mit einer Führung in die Kabine zu gehen, was uns durch Noel, nach einem super Pass von Dimi gelungen ist.
Hierdurch konnten wir wie besprochen nach der Pause den Gegner kommen lassen und durch Konter den Sieg einfahren, auch dies gelang uns durch Noel und zum Schluß durch Cenk.
Es war auch sehr schön zu sehen mit welcher Leidenschaft und welchem Kampfgeist IHR gespielt habt und es war auch nicht zu übersehen, dass IHR den Sieg wolltet.
Die Aussage des gegnerischen Trainers, dass seine Mannschaft ganz klar besser war, kann ich so ganz nicht teilen, in der ersten Halbzeit gab es für den Gegner keine Torchance, da unsere Abwehr überhaupt keine Schwäche zeigte.
In der zweiten Halbzeit war unsere Vorgabe, wie gereits erwähnt so, den Gegner kommen zu lassen und mit Kontern das Spiel zu gewinnen. So gab es dann natürlich die ein oder andere Torchance für den Gegner, die gefährlichste konnte Kevin aber mit einer absolut klassen Parade entschärfen.
So wurde der Gegner dann auch zum Schluß mit dem Ehrentreffer zum 3:1 Endergebnis belohnt.
Auch die Aussage des gegnerischen Trainers, wir haben nur einen guten Spieler in unserer Mannschaft kann ich nicht teilen und möchte dieser auch ganz energisch widersprechen. Mit nur einem guten Spieler steht keine Mannschaft nach 7 Spielen mit 21 Punkten und einem Torverhältnis von + 60 auf Tabellenplatz 1.
Man sollte auch mal akzeptieren, dass es auch noch andere Mannschaften gibt die Fußball spielen können !!!
Zum Schluß möchte ich nur sagen IHR ALLE seid für Stefan und mich wichtig und gut !!!!
Ach ja, ich hätte fast vergessen, seid Samstag haben wir einen 3. Mann an unserer Seite, der uns mit seinen Ratschlägen und seiner messerscharfen Spielanalyse zur Pause versorgte und somit zum Sieg beigetrug, danke Heribert !!!!
Und vielen Dank noch an unsere Fotografin Bettina für die Bilder, wegen der wir das Spiel fast nicht pünktlich beginnen konnten, da sie noch nicht alles fotografiert hatte.
(Viele Grüße auch hiermit an Markus, viel Spass beim lesen des Berichts, so ist nunmal die Realität !!!)


Torschützen:
Noel Schlesiger: 2 Tore
Cenk Karakas: 1 Tor

Witzig zu lesen wie der Trainer von Wirges das Spiel gesehen hat.
Hier geht es zu seinem Bericht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen