Samstag, 21. April 2012

F1 - Neuigkeiten

Am Freitag absolvierten wir unser Heimspiel gegen den erwartet starken Gegner aus Eisbachtal und sahen dabei zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten.

Im ersten Durchgang standen unsere Jungs total neben sich.
Schon nach 3 Minuten ging Eisbachtal in Führung.
Auch danach fand unsere Mannschaft nicht ins Spiel,
kassierte bis zur Pause noch 2 weitere Treffer
und schenkte dem Gegner zu allem Überfluss auch noch ein Eigentor.

In der zweiten Halbzeit lief es dann aber wesentlich besser.
Unsere Jungs ließen dem Gegner kaum noch Chancen.
Im Gegenteil, sie dominierten das Geschehen
und erspielten sich etliche gute Gelegenheiten.
 
Aber irgendwie sollte es in diesem Spiel einfach nicht sein!
Selbst die besten Möglichkeiten wurden vergeben,
oder vom gegnerischen Torwart pariert.

So kam es dass der Gegner seinen einzigen ernsthaften Konter im zweiten Abschnitt erfolgreich abschließen konnte.
Das Spiel endete somit 5:0 für Eisbachtal.

Aufgrund der deutlich besseren Leistung unseres Teams in der 2. Halbzeit wäre eine Ergebniskorrektur sicher verdient gewesen.
Alles in allem geht der Sieg für Eisbachtal aber in Ordnung.

Vorankündigung:
Bereits am kommenden Dienstag haben unsere Jungs die Gelegenheit sich wieder zu beweisen.
Dann findet in Moschheim das Nachholspiel gegen Montabaur statt.
Details wie immer per Mail.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen