Sonntag, 29. April 2012

F1 - Neuigkeiten

Im Spiel gegen Niederelbert erreichten unsere Jungs am Freitag abend einen ungefährdeten Sieg.

Bei Dauerregen und dem dadurch sehr schnellen Boden tat sich unsere Mannschaft im ersten Abschnitt noch schwer.
Auch liessen sie im Abschluss die nötige Konzentration vermissen.

In Halbzeit 2 gingen sie dann wesentlich konsequenter zur Sache und suchten immer wieder den Abschluss.

Matchwinner war dann schließlich Larbin,
der mit 2 sehenswerten Kopfbällen innerhalb von nur 2 Minuten den Endstand von 2:0 klar machte.


Der Torschütze:
Larbin Tahiraj (2)


Achtung:
Wegen dem Feiertag am kommenden Dienstag verschieben wir das Training auf Mittwoch abend.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen