Mittwoch, 22. Mai 2013

Informationen zum DFB-Fußballabzeichen am 1. Juni 2013

Am 1. Juni findet das gemeinsame Grillen der Bambini- und F-Jugend-Mannschaften statt. An diesem Tag können die Kinder auch das offizielle DFB-Fußballabzeichen machen.



Für die Kinder ist das immer eine tolle Angelegenheit und alle sind stolz, wenn Sie nach der Prüfung das Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold in Händen halten können.

Damit die Kinder das Fußballabzeichen ordentlich ablegen können, benötigen wir von jeder Mannschaft 5 Helfer, die die Sationen aufbauen und betreuen!
Bitte meldet euch beim nächsten Training beim Mannschaftstrainer, damit wir planen können. Ohne eure Hilfe können die Kinder das Abzeichen nicht machen!


Die Stationen des Fußball-Abzeichens F-Jugend):

  • Station 1: Dribbelkünstler Bei der Dribbelkünstler-Aufgabe kommt es darauf an einen Parcour möglichst schnell und fehlerfrei zu durchdribbeln.
  • Station 2: Kurzpass-Ass Ziel beim Kurzpass-Ass ist es innerhalb von 30 Sekunden möglichst viele vollständige Pässe gegen eine Lang- oder Hauswand zu spielen.
  • Station 3: Kopfballkönig Kopfballkönig wird, wer vier Kopfbälle, jeweils zwei oben und zwei unten, in einem abgetrennten Kleinfeldtor unterbringt.
  • Station 4: Flankengeber Wer trifft aus fünfzehn beziehungsweise zwanzig Metern ein sechs mal sechs Meter großes Quadrat? Vier Versuche hat jeder Teilnehmer beim Flankengeber.
  • Station 5: Elferkönig Ein in sechs Felder unterteiltes Tor dient zur Ermittlung des Elferkönigs. Wer mit allen drei Versuchen den Winkel trifft erreicht die Höchstpunktzahl.

Die Stationen den Schnupperabzeichens (Bambini):
  • Station 1: Dribbelkünstler Wie bei den "Großen" gilt es hier einen Dribbelparcour zu durchlaufen. Der Zeitdruck wird jedoch genommen: wer fehlerfrei bleibt erhält die volle Punktzahl.
  • Station 2: Kurzpass-Ass Auch die Kurzpass-Ass-Aufgabe ist Teil des Schnupper-Abzeichens. Unterschied: Zehn vollständige Pässe reichen zur Höchstpunktzahl, die Zeitnahme entfällt erneut.
  • Station 3: Elferkönig Fünf Versuche hat jeder Teilnehmer den Ball in einem Kleintor unterzubringen. Ein Treffer in der unteren Hälfte bringt die einfache, einer in der oberen Hälfte die doppelte Punktzahl.




Zeitlicher Ablauf

  • Die Helfer treffen sich um 13:00 Uhr.
  • Um 14:00 Uhr starten wir mit der Abnahme der Fußballabzeichen.
  • Ab 14:30 Uhr wird gegrillt.
  • Die Veranstaltung ist vor 18:00 Uhr zu Ende.
Getränke, Würsten und Brötchen werden von uns besorgt. Alles weitere (Besteck, Teller, weiteres Grillgut) bitte selbst mitbringen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Kindern und Eltern!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen