Donnerstag, 19. September 2013

F-Jugend: 11:0 Heimsieg gegen Niederelbert II

Das dritte Meisterschaftsspiel bestritt unsere F-Jugend gegen Niederelbert II. Vor der Partie folgte eine Hiobsbotschaft der anderen, viele Jungs unserer Startformation fehlten am heutigen Tag. Doch so konnten sich unsere ganz jungen und aus den Bambinis in die F-Jugend aufgestiegene beweisen.

Mit 2 Stammkräften des Jahrgang 2005, 4 Feldspieler + 1 Torwart und 3 Ergänzungsspielern des Jahrgangs 2006 und 2007 konnten wir dieses Spiel bestreiten.

Doch was dann passierte war nicht vorher zu sehen. Die jungen Spieler wuchsen über sich hinaus und lieferten ein tolles Spiel. Sie kämpften um jeden Ball, gingen in jeden Zweikampf ohne Angst und spielten schöne Pässe.

Mit diesen jungen Spielern brauch uns nicht Bange zu werden. Ein Lob auch noch an die gegnerische Mannschaft, die alles versuchten, bis zum Schluss kämpften und sich auch Torchancen erspielten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen