Freitag, 9. Mai 2014

E-Jugend: Glücklicher Sieg gegen Ötzingen

Gestern ging für unsere Mannschaft die Rückrunde mit einem Auswärtsspiel gegen Ötzingen los. Zu Beginn waren uns Jungs sehr unkonzentriert und fahrig, so dass Ötzingen früh mit 2:0 in Führung gehen konnte.

Wir gaben zu viele Bälle zu leichtfertig verloren. Ballannahme und Pässe waren zeitweise sehr schlecht. Trotzdem ließen sich unsere Jungs nicht verunsichern und konnten bis zur Halbzeit zum 2:2 aufschließen.

In der zweiten Halbzeit ging es leider genau so los wie in Halbzeit eins. Wir waren zu unkonzentriert und nicht organisiert, wodurch Ötzingen die Chance hatte, zwei weitere Tore zum 4:2 zu schießen.

Aber auch jetzt gaben unsere Jungs nicht auf und versuchten, das Beste aus der Situation zu machen. Beide Seiten hatten noch Torchancen, aber unsere Jungs konnten ihre Besser nutzen, so dass sie noch drei weitere Tore schießen konnten. Der Endstand war damit ein glücklicher 4:5 Sieg für unsere Mannschaft.

Nach dem ersten Spieltag haben es unsere Jungs damit auf Tabellenplatz 2 geschafft. Fotos gibt es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen