Montag, 16. Juni 2014

E-Jugend: Zum Schluss leider nur Tabellenplatz 3

Am Samstag hatten wir unser letztes Punktspiel. Zu Hause traten unsere Jungs gegen die Mannschaft aus Heiligenroth. Theoretisch war es bei diesem Spiel möglich, den am Donnerstag verlorenen ersten Tabellenplatz zurück zu gewinnen.

Leider ging das Spiel alles andere als gut für uns los. Manche unserer Jungs agierten sehr lustlos, so dass es Heiligenroth anfangs viel zu leicht gemacht wurde, seine Tore zu schießen. So lagen wir zur Halbzeit bereits 0:4 zurück.

Dass die Tore von Heiligenroth dabei von Spielern gemacht wurden, deren Rückennummern nicht auf dem Meldebogen waren (wie beim Spiel gegen Herschbach übrigens auch), ist zwar unschön, aber trotzdem gingen die Gegentore alle auf unsere Kappe.

In der zweiten Halbzeit traten unsere Jungs wesentlich geordneter auf. Und wir konnten auf 2:4 verkürzen. Auf beiden Seiten waren die Kinder jetzt etwas übermotiviert, was sich in einer teilweise zu rustikalen Spielweise äußerte.

Kurz vor Schluss gelang Heiligenroth noch der Treffer zum 2:5. Damit schließt unsere Mannschaft die Rückrunde auf Tabellenplatz 3 ab. Schade, weil in den beiden letzten Spielen mehr drin gewesen wäre.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch an die Jungs! Heute Abend beim Training gibt's dann das Spiel gegen die Eltern. Da könnt ihr zeigen, was ihr drauf habt. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen