Montag, 14. September 2015

D2 gibt 2-0 Pausenführung aus der Hand

Samstag ging es im Derby gegen die Jungs aus Herschbach. Die Jung gingen voll motiviert und mit einem super Spiel nach vorne ans Werk! Bereits in der 2 . Minute gingen wir durch Koray In Führung. Es ging hin und her doch die Abwehr stand gut. Viele Angriffe wurden abgegangen und das Spiel neu aufgebaut. In der 12. Minute konnte Koray erneut einlochen und eine Klasse Aktion unseres Keepers rettete das 2 - 0 in die Pause.

Nach wieder Anpiff ging es ruppiger zur Sache. 5 Minuten später wurde eine Hereingäbe im Strafraum mit der Hand geklärt so das es nach einem Strafstoß 2-1 Stand. Nur 2 Minuten später gelang es Herschbach den Ausgleich zu erzielen. Da unsere Abwehr eigensinnig die Taktik geändert hatte! Ein erneuter Strafstoß in der 41. Minute brachte die Führung für die Gäste! Vorher hatte Hamdi im Strafraum gefault! Nun war die Luft raus und Herschbach erhöhte auf 2-4 Endstand.

Alles in allem ne super 1. Hälfte und ein super Spiel. Jungs lasst den Kopf nicht hängen, hört auf zu meckern und hört was die Trainer sagen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen