Montag, 7. September 2015

D2: Tunier in Langenhahn Rothenbach

10 von unsere 15 fuhren am Sonntag zum Tunier nach Langenhahn. Mit einem 0-0 starteten die Jungs sehr gut ins Tunier.

Auch das 2. Spiel hielten wir super dagegen, kassierten aber unglücklich und unhaltbar ein Gegentor und konnten den Ball im Gegenzug nicht im Netz unterbringen.

Im 3. Spiel konnten wir leider einige Chancen nicht verwerten, waren aber die bessere Mannschaft. Endstand 0-0.

Nun kamen die 2 schwersten Gegner in unserer Gruppe! Leider verloren wir trotz guter Verteidigung 4-0. Der Schiri pfiff hier 2 Mal kein Abseits und einen Strafstoß der keiner war. So waren wir Chancenlos! Im letzten Spiel gegen Langenhahn waren wir spielerisch und konditionel nicht mehr auf der Höhe 3-0.

Alles in allem haben sich die Jungs sehr gut verkauft. Wir sind wieder ein Stück näher zusammen gewachsen! Noch ein bischen training und Kondition und die Mannschaft ist gerüstet für die Meisterschaft! Jungs das wird schon und es war ne super Leistung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen