Samstag, 19. Dezember 2015

D2: Unterhaltung Pur

Die erste HKM verlief für unsere D2 heute ähnlich wie für die D1. Noch nie so zusammen gespielt aber sehr gut harmoniert!

In allen Spielen war der Wille zu merken, ein Gutes Ergebnis abzuliefern. Die Jungs setzten das angesagt heute 1-1 um!

Kampf, Laufbereitschaft, Ball laufen lassen.... Jeder hat sich für jeden geopfert.

Im ersten Spiel gegen Herschbach I revanchierten sich die Jungs für die Pokal Niederlage in Siershahn (9-2). Mit einem super Spiel mit einem 2-1 Sieg.

Jetzt waren die Jungs heiß und zeigten auch im 2. Spiel gegen starke Neuwieder starken Einsatz und hielten das 0-0 zum Ende.

Nun kamen die Rengsdorfer. Der stärkste Gegner im Tunier. Motiviert von den Trainern und auch die gegenseitige Motivation im Team half den Jungs gegen diese zu bestehen. Endstand 1-1.

Leider hatten wir im folgenden Spiel Pech. Etwas zuviel Kampf wurde mit einem Strafstoß bestraft. Wir waren 15 min das bessere Team mit vielen Chancen, doch leider wollte das Ding nicht rein. So blieb es mit einer 0-1 unverdienten Niederlage gegen
Nauort II.

Im letzten Spiel ließen die Jungs aber die Köpfe nicht hängen und hauten gegen Rossbach noch mal einen raus. Schöne Kombinationen und hoher Teamgeist ließ unser Team zum 4-2 Endstand jubeln.

Männer das war ganz großes Kino mit einem hohen Unterhaltungswert! Wir sind Megastolz auf euch!

Es spielten heute: Luca W. (TW), Raphael, Fynn, Mattis, Koray, Mauritz, Linus, Hamdi, Ferdi.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen